Software-Updates für Samsung Galaxy Modelle

Galaxy Smartphones und Tablets werden nach dem Kauf mit Updates versorgt. Diese bringen zum Beispiel mehr Funktionen, Sicherheit oder auch ein neues Design mit. One UI 4 (auf Basis von Android 12) ist das neueste Betriebssystem, das auf einigen aktuellen Galaxy Smartphone und Tablet Modellen bereits vorinstalliert ist. Auf viele ältere Galaxy Mobilgeräte kann es je nach Modell jetzt oder später als Update heruntergeladen werden.
Zeitplan für One UI 4-Update (Android 12)

Auf dem neuesten Stand
Gibt es ein neues Update für deinen mobilen Begleiter? Überprüfe es über „Menü > Einstellungen > Software-Update(s)“, um keine Sicherheitspatches oder funktionalen Updates zu verpassen. Auf Wunsch kannst du hier auch die Option „Automatische Aktualisierung“ aktivieren.

Apple: iOS 15.4 sowie iPadOS 15.4 sind da

Die jüngste Aktualisierung bringt zahlreiche neue Funktionen mit sich. Die wichtigste dürfte dabei die Verwendung von Face ID mit Maske sein.

iOS 15.4 und iPadOS 15.4: Die wichtigsten neuen Funktionen
– Entsperren mit Maske
– Universal Control
– Impfzertifikat in Apple Wallet

Update installieren:
Überprüfe zunächst, ob ein Update verfügbar ist. Öffne dazu die Einstellungen-App und rufe unter „Allgemein“ den Eintrag „Softwareupdate“ auf. Dein Gerät wird nach einem Update suchen. Ist eines verfügbar, erhältst du weitere Informationen. Bist du auf dem neuesten Stand, dann wird es dir ebenfalls mitgeteilt.

Ab 17. Februar: Fast alle Massnahmen aufgehoben

Aufgrund der Epidemie gibt es verschiedene Massnahmen, Regeln und Verbote. Diese haben alle dasselbe Ziel: die Eindämmung des Coronavirus. Der Bundesrat passt die nationalen Regeln an. In einigen Kantonen gelten strengere Regeln. Wir überprüfen welche Regeln in Zürich noch zu beachten sind und passen dann unseren Computer-Treff dementsprechend an. Hier der Auszug der heutigen PK vom Bundesrat: