Win 10/11 Updates zum Pachday Mai 2022

Der zweite Dienstag im Monat ist der Patchday bei Microsoft, auch im Mai. Da werden dann neue Updates verteilt – Sicherheitslücken werden geschlossen, Funktionen fehlerfrei gemacht und neue Möglichkeiten erprobt. Microsoft verteilt Aktualisierungen für alle unterstützten Versionen von Windows, sprich: auch Windows 10 und Windows 11 werden bedient.

Ab dem 10. Mai 2022 haben die Home- und Pro-Editionen von Windows 10, Version 20H2, und alle Editionen von Windows 10, Version 1909, das Ende des Supports erreicht. Das Sicherheitsupdate vom Mai 2022, das am 10. Mai veröffentlicht wurde, ist das letzte verfügbare Update für diese Versionen.

Zur Kontrolle, ob ihr die neueste Version installiert habt, hilft folgende Liste. Dort findet ihr jeweils die aktuellsten Build-Nummern für die einzelnen Windows-Versionen. Prüft eure installierte Versionsnummer mit dem Tastaturbefehl Windows + R, um den Ausführen-Dialog zu öffnen, die Eingabe «WinVer» ruft dann die Versionsanzeige auf.

Windows 10 Versionen:

  • Windows 10 Version 21H2, KB5013942 (Build 19044.1706)
  • Windows 10 Version 21H1, KB5013942 (Build 19043.1706)
  • Windows 10 Version 20H2, KB5013942 (Build 19042.1706)
  • Windows 10 Version 1909, KB5013945 (Build 18363.2274)
  • Windows 10 Version 1809, KB5013941 (Build 17763.2928)
  • Windows 10 Version 1607, KB5013952 (Build 14393.5125)
  • Windows 10 Version 1507, KB5013963 (Build 10240.19297)
Posted in Update und Sicherheit and tagged , , , , .